Zurück zur Jobliste

Ob im Lerncafé in Dornbirn, Götzis, Lauterach, Lustenau, Nenzing oder Rankweil – gemeinsam macht lernen einfach mehr Spaß. Unser kostenloses Angebot richtet sich an SchülerInnen von 8 bis 14 Jahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Andrea-Sophie Maier
T 004355222001057
bewerbung@caritas.at
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung
Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit auf
www.caritas-vorarlberg.at/jobs
Keine passende Stelle gefunden?
Bewerben Sie sich initiativ!

Ob im Lerncafé in Dornbirn, Götzis, Lauterach, Lustenau, Nenzing oder Rankweil – gemeinsam macht lernen einfach mehr Spaß. Unser kostenloses Angebot richtet sich an SchülerInnen von 8 bis 14 Jahren.

 

Das „Lerncafé“ bietet SchülerInnen von 8-14 Jahren kostenlose Hausaufgaben-/Lernhilfe an. Ziel ist es, SchülerInnen mit Förderbedarf und sozialer Benachteiligung, Hilfestellung zu geben und Freude am Lernen zu wecken, damit der Schulabschluss möglich wird. Darüber hinaus wird das Angebot durch gezielte Elternarbeit ergänzt. In Kooperation mit verschiedenen Netzwerkpartnern (u.a. Schulen, Gemeinden)  wird das Lerncaféangebot unter fachlicher Anleitung von einem Freiwilligen-Team umgesetzt. Die aktive Einbindung des sozialen Umfeldes erachten wir als eine der wichtigsten Charakteristika dieses Projektes.

KoordinatorIn Lerncafé Götzis

(60%-Anstellung, Götzis).

Ihre Aufgaben

  • organisieren des Tagesbetriebs (Dienstzeiten zwischen 13-18 Uhr, Lernzeit, gesunde Jause, Freizeit
  • Qualitätssicherung (Dokumentation, Elterngespräche, Kontaktpflege mit Netzwerkpartnern, Lernmaterialen)
  • Aufnahme, Betreuung und Begleitung der SchülerInnen
  • Kontaktpflege zu Eltern und organisieren von Elternabenden
  • Akquise, Aufnahme, Schulung und Führung des Ehrenamt-Teams
  • umsetzen von Projekten und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil

  • Pädagogische oder sozialpädagogische Ausbildung mit beruflicher Praxis
  • Erfahrung in der Begleitung und Schulung von Freiwilligen
  • Fähigkeit, Schulstoff kindgerecht zu vermitteln
  • Erfahrung in der Teamführung von Vorteil
  • Identifikation mit dem christlichen Leitbild der Caritas

Unsere Leistung

  • langfristige Perspektive mit einer Teilzeitanstellung
  • verantwortungsvolles Aufgabenfeld mit viel Entwicklungspotential
  • sinnstiftende Arbeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Zusammenarbeit mit interessanten Netzwerkpartnern
  • Weiterbildung und Supervision

Das Mindest-Monatsbruttogehalt richtet sich nach dem Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens 2018.

Ob im Lerncafé in Dornbirn, Götzis, Lauterach, Lustenau, Nenzing oder Rankweil – gemeinsam macht lernen einfach mehr Spaß. Unser kostenloses Angebot richtet sich an SchülerInnen von 8 bis 14 Jahren.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Andrea-Sophie Maier
T 004355222001057
bewerbung@caritas.at
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung
Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit auf
www.caritas-vorarlberg.at/jobs
Keine passende Stelle gefunden?
Bewerben Sie sich initiativ!
 

Das „Lerncafé“ bietet SchülerInnen von 8-14 Jahren kostenlose Hausaufgaben-/Lernhilfe an. Ziel ist es, SchülerInnen mit Förderbedarf und sozialer Benachteiligung, Hilfestellung zu geben und Freude am Lernen zu wecken, damit der Schulabschluss möglich wird. Darüber hinaus wird das Angebot durch gezielte Elternarbeit ergänzt. In Kooperation mit verschiedenen Netzwerkpartnern (u.a. Schulen, Gemeinden)  wird das Lerncaféangebot unter fachlicher Anleitung von einem Freiwilligen-Team umgesetzt. Die aktive Einbindung des sozialen Umfeldes erachten wir als eine der wichtigsten Charakteristika dieses Projektes.

KoordinatorIn Lerncafé Götzis

Ihre Aufgaben

  • organisieren des Tagesbetriebs (Dienstzeiten zwischen 13-18 Uhr, Lernzeit, gesunde Jause, Freizeit
  • Qualitätssicherung (Dokumentation, Elterngespräche, Kontaktpflege mit Netzwerkpartnern, Lernmaterialen)
  • Aufnahme, Betreuung und Begleitung der SchülerInnen
  • Kontaktpflege zu Eltern und organisieren von Elternabenden
  • Akquise, Aufnahme, Schulung und Führung des Ehrenamt-Teams
  • umsetzen von Projekten und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil

  • Pädagogische oder sozialpädagogische Ausbildung mit beruflicher Praxis
  • Erfahrung in der Begleitung und Schulung von Freiwilligen
  • Fähigkeit, Schulstoff kindgerecht zu vermitteln
  • Erfahrung in der Teamführung von Vorteil
  • Identifikation mit dem christlichen Leitbild der Caritas

Unsere Leistung

  • langfristige Perspektive mit einer Teilzeitanstellung
  • verantwortungsvolles Aufgabenfeld mit viel Entwicklungspotential
  • sinnstiftende Arbeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Zusammenarbeit mit interessanten Netzwerkpartnern
  • Weiterbildung und Supervision

Das Mindest-Monatsbruttogehalt richtet sich nach dem Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens 2018.